Mini Vogelscheuche basteln | Einfache DIY Idee

Mini Vogelscheuche basteln

Sie suchen nach einer kreativen Tischdekoration für den Herbst? Kein Problem, wir zeigen Ihnen, wie Sie mit wenigen Materialien eine wirklich freche Mini Vogelscheuche basteln können.

Mini Vogelscheuche basteln

Material

Talu Video-Tipp

Wenn Sie eine Mini Vogelscheuche basteln möchten, benötigen Sie:

  • leere Kaffeedose
  • Acrylfarbe und Pinsel
  • leere Plastikspule
  • Filz
  • Bänder
  • zwei große Knöpfe
  • schwarzen Edding und roten oder orangefarbenen Filzstift
  • Heißkleber
  • Stroh
  • herbstliches Dekomaterial
  • Schere

DIY Anleitung

Anleitung

1. Schritt: Nehmen Sie die leere Dose und entfernen Sie den Deckel. Im Anschluss bemalen Sie die Dose komplett mit Acrylfarbe in einem herbstlichen Farbton (gelb, orange oder hellbraun).

Tipp: Wenn Sie die Dose anschließend mit einem Föhn trocknen, können Sie direkt weiterbasteln.

Mit Acrylfarbe anmalen

2. Schritt: Nachdem die Farbe getrocknet ist, kleben Sie die zwei Knöpfe als Augen auf. Heißkleber ist hier am praktischsten.

Vogelscheuche basteln

3. Schritt: Jetzt malen wir Nase und Mund auf. Dafür starten wir zwischen den Augen mit einem orangefarbenen Dreieck. Malen Sie im Anschluss noch schwarze Striche als Nähte auf. Den Mund gestalten Sie ähnlich – dafür erst eine geschwungene, dünne Linie aufzeichnen und danach die Nahtlinien ergänzen.

Mini Vogelscheuche basteln

4. Schritt: Jetzt bereiten Sie den Hut für die Vogelscheuche vor. Dafür legen Sie die leere Plastikspule (zum Beispiel von einem Geschenkband) mittig auf ein großes, quadratisches Stück Filz.

Hut basteln

Stülpen Sie den Filz um die Spule. Mit einem schicken Bortenband oder Naturfaserband binden Sie den Filz an der Spule fest. Ringsherum zieht sich der Filz zu einer Hutkrempe zusammen. Für eine runde Optik schneiden Sie die Ecke nun noch ab – das muss nicht exakt sein, denn der Hut der Vogelscheuche darf gern etwas ausgefranst wirken.

Hut für Vogelscheuche

5. Schritt: Jetzt füllen Sie die Dose mit Stroh – dabei dürfen lange Halme gern an der Seite herausspießen.

Kleine Vogelscheuche basteln

6. Schritt: Fixieren Sie das Stroh im Inneren der Dose mit etwas Kleber. Danach wird der Hut mit Heißkleber obendrauf befestigt. Für den letzten Schliff bringen wir nur noch ein paar kleine, herbstliche Deko-Elemente an: ein Herz aus Holz und kleine Puschel.

Hinweis: Sie können nahezu alles, was zum Thema Herbst passt, auf den Hut kleben: Tannenzapfen, Eicheln, Kastanien oder auch kleine Holzscheiben. So können Sie eine ganz individuelle Mini Vogelscheuche basteln.

Basteln im Herbst

Und schon ist Ihre herbstliche Tischdekoration in Form einer wirklich lustigen Vogelscheuche in Miniaturform fertig! Wir wünschen viel Spaß beim Nachbasteln!

Mini Vogelscheuche basteln

Weitere Bastelideen für den Herbst

Wenn Sie noch mehr Inspiration für Ihre herbstliche Dekoration benötigen, haben wir noch weitere Ideen für Sie im Repertoire:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here