Adventskalender basteln – Anleitung für Ideen zum Selbermachen


Für die Weihnachtszeit sind Adventskalender Überraschungsbringer, die auf keinen Fall fehlen dürfen. Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene haben immer Spaß am Öffnen der Türchen und können es kaum noch abwarten, bis auch das 24. geöffnet werden kann. Gestalten Sie für Ihre Liebsten doch einfach selbst mal einen Adventskalender. Egal ob für die Kinder oder den Ehemann, über Selbstgebasteltes freut sich fast jeder. Tipps für die Kalenderfüllung und kreative Bastelanleitungen finden Sie hier.

Adventskalender selbst basteln ist nicht wirklich kompliziert – theoretisch können Sie alle möglichen Varianten von Schachteln, Verpackungen und Tüten zu Adventskalendertürchen umgestalten. Mögliche Ideen für einen selbstgebastelten Adventskalender lassen sich gut im Haushalt finden – lassen Sie einmal den Blick schweifen. Papprollen, Papierschachteln, Tüten oder auch Plastikbecher können mit ein wenig Farbe und Dekoration blitzschnell dekoriert werden.

Die folgenden drei Ideen und Anleitungen für Adventskalender sind teils einfach und teils etwas aufwendiger zu basteln, doch echte Hingucker sind sie alle auf jeden Fall.

Adventskalender basteln – drei Ideen

Mini Adventskalender

Diese Miniaturausgabe eines Adventskalenders ist bestens geeignet für kleine Geschenke und Überraschungen. Ohne viel Platz einzunehmen passt der Kalender aus Streichholzschachteln auf jeden noch so voll gestellten Schreibtisch. Sie benötigen lediglich 24 leere Streichholzschachteln für diesen Weihnachtskalender. Eine detaillierte Anleitung zum Nachbasteln finden Sie hier: Mini Adventskalender basteln

Mini-Adventskalender basteln

Weihnachtskalender zum Aufhängen

Möchten Sie etwas mehr verschenken, empfehlen wir diese Weihnachtskalender aus Papiertüten. Der Adventskalender macht auf jeden Fall einen großen Eindruck, wenn er dekorativ hängend an der Wand angebracht wird. So wird er gleichzeitig auch zur Weihnachtsdeko. Die Papiertüten sind relativ schnell gefaltet – wie genau es funktioniert, erfahren Sie hier: Weihnachtskalender aus Tüten

Adventskalender-Tüten basteln

Kalender mit Adventsschachteln

Dieser Adventskalender braucht etwas mehr Zeit – aber es lohnt sich. Falten Sie einfach 24 kleine Origami-Schachteln aus Papier, platzieren Sie diese auf Watte oder Kunstschnee und schon kann Weihnachten kommen! In der folgenden Anleitung zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie quadratische und dreieckige Papierschachteln dieser Art falten: Adventskalender mit Papierschachteln

Papierschachteln falten

Sie sehen, mit wenigen Mitteln und etwas Bastelgeduld lassen sich wunderschöne Adventskalender in verschiedenen Größen basteln. Die Kosten für die einzelnen Kalender sind nicht der Rede wert. Die einzelnen Geschenke müssen auch nicht teuer sein. Individuelle Ideen und Wünsche können bei einem selbstgebastelten Weihnachtskalender besser eingebracht werden.

Adventskalender nähen

Für diejenigen, die etwas geschickt sind im Umgang mit der Nähmaschine, gibt es auch die Möglichkeit, Adventskalender zu nähen. Das kostet zwar viel Zeit, aber der genähte Kalender ist so robust, dass er jedes Jahr aufs Neue verwendet werden kann.

Wie wäre es mit einem Kalender bestehend aus 24 Stiefeln? Der aufgehangene Nikolausstiefel ist ein amerikanischer Klassiker, der auch in Deutschland immer beliebter wird. Hier finden Sie die Nähanleitung für einen Stiefel: Nikolausstiefel nähen Nachdem Sie 24 dieser Stiefel genäht haben, müssen alle Exemplare befüllt, an einer Leine befestigt und aufgehangen werden.

Nikolausstiefel nähen

Tipp: Den 24. Stiefel können Sie gern etwas größer gestalten. Oder Sie kombinieren die Stiefel mit den Papiertüten – so wird der Adventskalender auf  jeden Fall zu einem individuellen Highlight.

Oder Sie nähen einen kompletten Adventskalender mit 24 Fächern oder Beuteln. Die viele Zeit, die Sie darin investieren, lohnt sich allemal. Mit weihnachtlichen Applikationen und farblich passenden Stoffen kreieren Sie so einen Kalender, den es wirklich nicht noch einmal gibt – ein Unikat. Hier finden Sie die bebilderte Nähanleitung: Adventskalender nähen

Adventskalender nähen

Füllung für Adventskalender: Geschenkideen

Nun wissen Sie schon einmal, wie Sie einen Adventskalender basteln – jetzt fehlt nur noch die richtige Füllung!

Süßigkeiten

Die Klassiker unter den Weihnachtskalenderfüllungen sind Süßigkeiten – kleine Schokopralinen, Weihnachtsmänner, Bonbons oder auch Plätzchen sind sehr beliebt und kommen von Herzen, wenn Sie selbst gemacht sind.

Oder verschenken Sie kleine weihnachtliche Dinge wie Weihnachtskugeln, Strohsterne, Räuchermännchen und Räucherkerzen oder auch Plätzchenformen. Diese kann in der Adventszeit eigentlich jeder gut gebrauchen.

Für Ihre Kinder, die schon genügend Süßigkeiten an Heilig Abend erwarten, sind natürlich kleine Spielsachen, Kuscheltiere oder auch Sammelfiguren bestens als Kalenderfüllung geeignet.

Die Liebste können Sie mit Ohrringen, einem Ring oder einer Kette überraschen – bei 24 Kalendertürchen können Sie so einige Accessoires verschenken.

Für Erwachsene sind auch kleine Schnapsflaschen zum Probieren eine schöne Abwechslung für die Adventszeit. Ihrem Mann können Sie auch einen 24er Kasten der Lieblingsbiersorte organisieren und die einzelnen Flaschen mit den Zahlen beschriften.

Sind Sie auf Grund der teuren Weihnachtsgeschenke knapp bei Kasse, möchten aber dennoch einen Adventskalender verschenken, sollten Sie unbedingt weiterlesen.
Adventskalender kann man auch günstig befüllen und trotzdem für Freude und Überraschung sorgen:

  • Füllen Sie die Türchen mit kleinen, individuellen Weisheiten und weihnachtlichen Gedichten. So kann jeder Tag der Adventszeit zu einem Besonderen werden.
  • Verschenken Sie persönliche Gutscheinen: wie z.B. gemeinsames Plätzchenbacken, einen Winterspaziergang, Schlitten fahren, Schlittschuh fahren, Kino, DVD-Abend oder auch einfach nur fürs Aufräumen.
  • Für Feinschmecker können Sie auch 24 Rezepte für Plätzchen oder Kuchen hinter jeder Tür verstecken.

Mit wenig Geld und viel Liebe können Sie einen persönlichen Weihnachtskalender basteln und gestalten – lassen Sie Ihrer weihnachtlichen Kreativität freien Lauf!



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here