Schlüsselanhänger häkeln – 3 Ideen mit Anleitung

Schlüsselanhänger häkeln

Nicht jeder Schlüssel passt in jedes Schloss. Aber eines haben sie doch irgendwie alle gemeinsam: Ihr Aussehen. Um seine eigenen Schlüssel leichter zu erkennen, bekommen Sie unterschiedliche Anhänger. Ein gehäkelter Schlüsselanhänger bringt kein überflüssiges Gewicht mit sich und kann ganz individuell gestaltet werden – der ideale Partner also, um Ordnung in unser Schlüssel-Sammelsurium zu bringen.

Dass ein gehäkelter Schlüsselanhänger auch vom Anfänger leicht umsetzbar ist, zeigt diese Häkelanleitung. Sie können in gut nachvollziehbaren Arbeitsschritten lesen, wie ein kleines Täschchen entsteht, das ganz Nebenbei zur Aufbewahrung einer Einkaufsmünze dient. Als zweiter gehäkelter Schlüsselanhänger wird ein fröhlicher Smiley beschrieben. Er wird in einfacher Amigurumi Technik gehäkelt, die auch Anfänger umsetzen können. Außerdem finden Sie noch die Häkelanleitung für ein nettes Schlüsselband.

Material

Wie immer, wenn ich Figuren häkle, greife ich zu Baumwoll-Garn. Falls Sie nicht sofort in Massenproduktion gehen möchten, reichen für die kleinen Anhänger zunächst Garn-Reste. Benötigt werden:

Münztäschchen:

  • Garn-Reste in beliebiger Farbkombi
  • 1 Knopf
  • Schlüsselring
  • 1 passende Häkelnadel
  • Nähnadel zum Vernähen der Fäden

Amigurumi Smiley-Anhänger:

  • Garn-Reste in gelb, schwarz und eventuell einer weiteren, beliebigen Farbe
  • Schlüsselring
  • 1 passende Häkelnadel
  • Nähnadel zum Vernähen der Fäden

Schlüsselband:

  • Garn-Reste in beliebigen Farben
  • Schlüsselring
  • 1 passende Häkelnadel
  • Nähnadel zum Vernähen der Fäden

Häkelanleitung – Münztäschchen

Das Täschchen wird von unten nach oben, zuerst in geschlossenen Runden und dann in fließenden Runden (Spiralrunden) ohne Übergang gehäkelt.

Runde 1: Machen Sie einen Fadenring. (detaillierte Anleitung dazu:  Fadenring häkeln) Häkeln Sie 6 feste Maschen in den Fadenring und schließen Sie diese erste Runde mit einer Kettmasche.

Fadenring häkeln

Runde 2: Masche 1 ist eine Übergangsluftmasche. Im weiteren Rundenverlauf wird jede feste Masche der Vorreihe doppelt mit festen Maschen behäkelt. Stechen Sie also in jede Masche zweimal ein = 12 feste Maschen. Schließen Sie auch diese Runde wieder mit einer Kettmasche.

Fadenring

Runde 3: Masche 1 ist wieder eine Übergangsluftmasche. Im weiteren Rundenverlauf wird jede zweite feste Masche der Vorreihe verdoppelt = 18 feste Maschen. Rundenabschluss = Kettmasche.

Runde 4 – 8: Ab Runde 4 können sie die Runden weiter als Spiralrunden häkeln. Das heißt, es gibt weder am Rundenanfang eine Übergangsluftmasche noch am Rundenende eine Kettmasche. Häkeln Sie einfach feste Maschen in die Maschenköpfe der Vorrunde, bis sich die Spirale ca. 4 Runden hochgeschraubt hat. Im Foto sehen Sie die erste Einstichstelle nach der Kettmasche der Runde 3.

Schlüsselanhänger häkeln

Runde 9 – 12: Wenn Sie möchten, können Sie zu Beginn von Runde 9 die Farbe wechseln. Es geht dann noch weiter in Spiralrunden bis hoch zur Runde 12.

Chiptasche häkeln

Lasche mit Knopfloch:

Wenden Sie die Häkelarbeit, sobald Sie am Ende von Runde 12 angelangt sind.
Häkeln Sie für die Lasche in Reihen weiter.

Reihe 1: 1 Übergangsluftmasche – 10 feste Maschen

Münztasche häkeln

Reihe 2: Übergangsluftmasche – überspringen Sie dann die erste Masche und häkeln Sie 1 feste Masche in die zweite Masche der Vorreihe. Weiter in festen Maschen bis 2 Maschen vor Reihenende. Die letzten beiden Maschen werden zusammen abgemascht = es verbleiben 8 Maschen.

Reihe 3: Übergangsluftmasche – überspringen Sie dann die erste Masche und häkeln Sie 1 feste Masche in die zweite Masche der Vorreihe. Weiter in festen Maschen bis 2 Maschen vor Reihenende. Die letzten beiden Maschen werden zusammen abgemascht = es verbleiben 6 Maschen.

Reihe 4: Übergangsluftmasche – überspringen Sie dann die erste Masche und häkeln Sie 1 feste Masche in die zweite Masche der Vorreihe. Es folgen 4 Luftmaschen für das Knopfloch. Die letzten beiden Maschen sind wieder feste Maschen. Sie werden zusammen abgemascht.
Faden abschneiden, durch die letzte Masche ziehen und auf der Innenseite des Täschchens gut vernähen.

Häkelanleitung für Schlüsselanhänger

Jetzt wird noch eine Schlaufe gehäkelt, durch die dann ein Schlüsselring gezogen werden kann: nehmen Sie dazu ca. 30 – 40 cm des Fadens doppelt. Häkelnadel in den Fadenknick einhängen. Stechen Sie mit der Häkelnadel dort durch das Täschchen, wo Sie die Schlaufe anbringen möchten und häkeln Sie mit doppeltem Faden zu nächst eine feste Masche und dann noch 9 Luftmaschen. Beide Fäden abschneiden und durch die letzte Schlaufe ziehen. Schließen Sie die Schlaufe, indem Sie das obere Ende am Täschchen befestigen.

WICHTIG: Auch diese Fäden gut vernähen, damit die Schlaufe später nicht ausreißt, wenn dann tatsächlich ein oder mehrere Schlüssel am Anhänger hängen.

Chiptasche häkeln

Zum Schluss wird an der Vorderseite noch ein Knopf angenäht und das Schlüsseltäschchen ist fertig. Es eignet sich hervorragend, um darin einen Euro oder einen Einkaufschip aufzubewahren.

DIY-Schlüsselanhänger

Häkelanleitung Smiley-Anhänger

Der Smiley-Anhänger besteht aus zwei kleinen Kreisen (Vor- und Rückseite), die dann in einem Arbeitsschritt zusammengehäkelt werden.

Runde 1: Am besten beginnen Sie die Arbeit mit einem Fadenring. (Die passende Anleitung dazu finden Sie hier: Fadenring häkeln). So kann vermieden werden, dass sich in der Mitte des Anhängers ein Loch bildet.

Häkeln Sie 11 Stäbchen in den Fadenring; ziehen Sie den Fadenring anschließend zusammen; den Rundenabschluss bildet eine Kettmasche.

Fadenring häkeln

Runde 2: Die Runde beginnt mit 3 Übergangsluftmaschen. Häkeln Sie dann in jedes Stäbchen der Vorrunde 2 Stäbchen und verdoppeln Sie dadurch die Maschenzahl auf 22. Schneiden Sie den Arbeitsfaden ab. Schließen Sie die Runde danach mit einer Kettmasche und ziehen Sie den Arbeitsfaden durch die letzte Masche. Vernähen Sie den Anfangs- und Endfaden auf der Rückseite.

Häkeln Sie diesen Kreis noch einmal.

Häkelanleitung

Damit der Anhänger auch wirklich fröhlich lächelt, wird ein Mund aufgestickt. Aufgestickte Augen vervollständigen das Gesicht. Alternativ können auch zwei kleine Knöpfe als Augen aufgenäht werden.

Smiley häkeln

Jetzt werden die beiden Seiten des Smiley-Anhängers zusammengefügt. Legen Sie die beiden Kreise dazu mit den Innenseiten aufeinander. Mit einer Kontrastfarbe wird nun eine Runde feste Maschen außen um die Kreise gehäkelt und dabei die beiden Kreise zusammengehäkelt. Stechen Sie dazu jeweils durch eine Masche der Vorderseite und zugleich durch eine Masche der Rückseite. Insgesamt 33 feste Maschen rund um die beiden Kreise gehäkelt. In eine Maschenkombi aus Vorder- und Rückseite also einmal einstechen und in die nächste Maschenkombi jeweils zweimal einstechen. Diese Reihenfolge: 1 Masche, 2 Maschen wiederholt sich in der Runde immer wieder. Die Fotos zeigen den ersten und zweiten Einstich.

Häkeln Sie nach dem Abschluss der Runde gleich noch eine kurze Luftmaschenkette (6 bis 8 Luftmaschen).

Smiley-Schlüsselanhänger

Schneiden Sie den Arbeitsfaden ab, ziehen Sie ihn durch die letzte Luftmasche und vernähen Sie die Luftmaschenkette als Öse am Smiley-Anhänger. Ich habe dabei gleich einen Anhänger-Clip mit vernäht. Sie können aber auch nachträglich einen Spaltring bzw. Schlüsselring einziehen.

DIY-Schlüsselanhänger

Anleitung – Schlüsselband häkeln

Das Schlüsselband ist auch für Anfänger absolut leicht zu häkeln. Zuerst wird mit festen Maschen das Band gehäkelt und dieses anschließend mit einer Häkelblume oder einem Knopf verziert.

Band häkeln:

Schlagen Sie eine Kette aus 4 Luftmaschen an. Häkeln Sie anschließend eine zusätzlich Luftmasche als Übergangsluftmache an und häkeln sie 4 feste Maschen. Wenden Sie die Arbeit. Nun wird das Band in einfachen Reihen hochgestrickt. Jede Reihe besteht aus einer Übergangsluftmasche und 4 festen Maschen. Wenden Sie die Arbeit nach jeder Reihe und häkeln Sie eine neue Reihe, bis das Band eine Länge von ca. 15 cm hat. Schneiden Sie den Faden danach ab und ziehen Sie ihn durch die letzte gehäkelte feste Masche.

Schlüsselband häkeln

Klappen Sie beide Enden des Bandes nach hinten, sh. Foto. Ziehen Sie beide Fadenenden zugleich durch eine Nähnadel und vernähen Sie beide Enden so, dass beim Band eine kleine und eine große Schlaufe entstehen.

DIY-Schlüsselband

Blüte häkeln:

Um gleich 5 Blüten ansetzen zu können, werden als Innenrunde 6 feste Maschen in einen Fadenring gehäkelt; Danach Rundenabschluss: Kettmasche.

Schlüsselband häkeln

Stechen Sie für die äußere Blütenrunde jeweils in die hintere Schlaufe dieser festen Maschen ein. Für die Innere Blütenrunde wird anschließend in die vordere Schlaufe eingestochen:

Äußere Blütenrunde: Einstich hinten – feste Masche häkeln – 4 Luftmaschen häkeln – Einstich nächste Masche hinten – feste Masche häkeln – 4 Luftmaschen häkeln – Einstich nächste Masche hinten – feste Masche häkeln – 4 Luftmaschen häkeln – Einstich nächste Masche hinten – feste Masche häkeln – 4 Luftmaschen häkeln – Einstich nächste Masche hinten – feste Masche häkeln – 4 Luftmaschen häkeln – Kettmasche.

Blume häkeln

Innere Blütenrunde: Einstich vorne – feste Masche häkeln – 3 Luftmaschen häkeln – Einstich nächste Masche hinten – feste Masche häkeln – 3 Luftmaschen häkeln – Einstich nächste Masche hinten – feste Masche häkeln – 3 Luftmaschen häkeln – Einstich nächste Masche hinten – feste Masche häkeln – 3 Luftmaschen häkeln – Einstich nächste Masche hinten – feste Masche häkeln – 3 Luftmaschen häkeln – Kettmasche. Der Endfaden wird durch die letzte Masche und dann nach hinten durchgezogen.

Häkelblume

Nähen Sie die Blüte anschließend an das Schlüsselband und ziehen Sie einen Schlüsselring durch die kleinere der beiden Schlaufen.

Schlüsselband häkeln

Und? Haben Sie sich schon entschieden, welcher Schlüsselanhänger Ihnen aus dem Sammelsurium am besten gefällt. Oder häkeln sie gleich alle drei Varianten?

Unter Herz häkeln wird gezeigt, wie kleine Herzchen gehäkelt werden. Wenn Sie an diese Herzen noch eine Schlaufe häkeln, werden daraus ebenfalls wunderbare Schlüsselanhänger – die perfekte Geschenkidee, egal ob zum Muttertag oder Geburtstag!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here