Origami Vogel falten | Einfache Anleitung für Anfänger

Origami Vogel falten

Wir zeigen in dieser Anleitung, wie man einen Origami Vogel falten kann – super schnell und einfach, perfekt geeignet für Anfänger.

Origami Vogel falten

Sie benötigen für einen Origami Vogel:

  • quadratisches Origami-Papier
  • eventuell ein Falzbein

Origami-Anleitung

1. Schritt: Falten Sie zu Beginn die beiden Diagonalen des Origami-Papiers. Nach dem zweiten Falz lassen Sie das Papier zum Dreieck zusammengefaltet.

Origami-Vogel falten

2. Schritt: Nun falten Sie die linke und rechte Spitze hoch, hin zur Mittellinie.

3. Schritt: Anschließend klappen Sie das Papier mittig zusammen zu einem kleineren Dreieck. Legen Sie dieses Dreieck so vor sich auf den Tisch, dass die offene Seite des Dreieckes nach rechts zeigt.

Vogel falten

4. Schritt: Klappen Sie jetzt die linke Ecke hin zur Spitze, die nach unten zeigt. Öffnen Sie den Falz wieder. Danach falten Sie die untere Spitze hoch und öffnen auch diese Faltung.

Origami-Vögel falten

5. Schritt: Falten Sie das Dreieck rechts etwas auf und die rechte Spitze so nach oben, dass diese nach oben zeigt und die Faltungen wie auf dem Bild entstehen.

Faltanleitung

6. Schritt: Wenden Sie den Origami Vogel auf die Rückseite. Wiederholen Sie anschließend die Schritte 4 und 5.

Papier falten

Auf diese Weise entstehen exakt dieselben Faltungen auf beiden Seiten des Vogels.

Origami-Vogel falten

7. Schritt: Der Schweif des Origami Vogels wird jetzt gefaltet – dafür klappen Sie die nach links zeigende Spitze hoch, parallel entlang des senkrechten Flügels. Drehen Sie das Papier wieder auf die Rückseite und falten Sie diesen Falz auch noch einmal in die andere Richtung. Die Faltung wird wieder geöffnet.

Vögel falten

8. Schritt: Klappen Sie den Vogel nun ein Stück auf – der Falz aus Schritt 7 wird jetzt hochgeklappt, der Schweif demnach umgestülpt.

Origami Vogel falten

9. Schritt: Auf ähnliche Weise falten Sie jetzt den Schnabel – klappen Sie die übrige Spitze schrag nach unten und einmal auch zurück. Danach stülpen Sie den Falz nach innen um, sodass ein Schnabel entsteht.

Origami-Vögel falten

10. Schritt: Zu guter Letzt falten Sie die Flügel auf beiden Seiten nach unten und schon ist der Origami Vogel fertig und für den ersten Flug bereit.

Faltanleitung

Mit unserer Anleitung basteln Sie eine ganze Vogelschar im Nu – perfekt als Dekoration für den Frühling oder Hingucker für ein Geschenk.

Origami Vogel falten

Weitere Origami Anleitungen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here