Herzmuster häkeln – Kostenlose Anleitung mit Bildern


Der Häkeltrend bleibt bestehen – innovative Designs und kreative Muster sind das Ergebnis. Sie suchen nach einem niedlichen Häkelmuster? Wir zeigen in dieser Anleitung, wie Sie ein Herzmuster häkeln. Es gar nicht so schwierig, wie es aussieht.

Vorkenntnisse

Bevor Sie mit dem Häkeln des Herzmusters beginnen, sollten Sie diese Techniken und Hinweise beachten.

Wichtige Häkeltechniken für das Herzmuster:

Wichtige Hinweise:

  • Benötige Maschenanzahl: teilbar durch 6 + 1 (Bsp.: …, 13, 19, 25, …)
  • für das Herzmuster benötigen mindestens zwei verschiedene Farben Wolle
  • eignet sich hervorragend für eine Babydecke

Gehäkelt wurde in der Anleitung mit einer Häkelnadel der Stärke 4 und der passenden Wolle. Für Anfänger empfehlen wir, mit einer dickeren Nadel zu starten. Diese liegt besser in der Hand. Ebenso ist dickeres Garn leichter zu handhaben.

Häkelanleitung – Herzmuster häkeln

Basis (Farbe A)

Häkeln Sie eine Luftmaschenkette bestehend aus 31 Luftmaschen. Ergänzen Sie eine weitere Luftmasche als Wendeluftmasche.

Für die Basis empfehlen wir, zwei Reihen feste Maschen und eine Reihe ganze Stäbchen zu häkeln.

Ziehen Sie die Nadel am Ende der Stäbchenreihe heraus und lassen Sie den Faden als lange Schlaufe offen liegen.

Herzmuster häkeln

Tipp: Um sicher zu gehen, dass sich die Schlinge nicht löst, können Sie einen Maschenmarkierer oder eine Büroklammer durch die Schlaufe ziehen.

1. Reihe (Farbe B)

Setzen Sie die neue Farbe am anderen Ende, dort wo sich die Schlaufe der Vorreihe nicht befindet, an.

½ Herz: Häkeln Sie in die erste Masche der Vorreihe 3 Luftmaschen und zwei zusammen abgemaschte Stäbchen.

Anschließend häkeln Sie 3 Luftmaschen.

Häkelanleitung

1 ganzes Herz: Überspringen Sie 5 Maschen der Vorreihe und in die sechste Masche häkeln Sie 3 zusammen abgemaschte Stäbchen. Danach folgen zwei Luftmaschen und 3 weitere zusammen abgemaschte Stäbchen in ein- und derselben Masche.

Wiederholen Sie nun das Häkeln der drei Luftmaschen und dem ganzen Herzen bis zum Ende der Reihe. Das Ende wird mit einem halben Herz, also mit lediglich drei zusammen abgemaschten Stäbchen gearbeitet.

Herzmuster häkeln

2. Reihe (Farbe A)

Führen Sie die Häkelnadel jetzt zusätzlich durch die offene Schlaufe der Farbe A. Häkeln Sie dann 3 Luftmaschen mit Farbe A, wobei die Letzte durch die Schlaufe der Farbe B gezogen wird.

Der Faden von Farbe B kann nun großzügig abgeschnitten werden.

Herz häkeln

Jetzt häkeln Sie eine Wendeluftmasche. Danach häkeln Sie eine feste Masche.

*Es folgen 2 Luftmaschen. Im Anschluss häkeln Sie 3 Stäbchen in die drei mittleren Maschen der Farbe A der letzten Basisreihe. Dabei häkeln Sie um den Luftmaschenbogen herum. Nun folgen wieder 2 Luftmaschen. Dann häkeln Sie eine feste Masche in die Mitte des Herzmotives der Farbe B.*

Wiederholen Sie die Häkelschritte ** nun bis zum Ende der Reihe. Die Reihe wird somit mit einer festen Masche beendet.

Herzmuster häkeln

3. Reihe (Farbe A)

Arbeiten Sie 3 Wendeluftmaschen.

Häkeln Sie in den ersten Bogen der Vorreihe ein Stäbchen. Daraufhin werden drei Stäbchen in die Drei der Vorreihe gehäkelt. Das nächste Stäbchen kommt in den nächsten Bogen, das Folgende in die feste Masche und das danach ebenfalls wieder in den kleinen Bogen.
Wiederholen Sie das Häkeln der Stäbchen bis zum Ende der Reihe.

Ziehen Sie die Nadel nun erneut heraus und lassen Sie den Arbeitsfaden von Farbe A mit einer großen Schlaufe liegen.

Häkelanleitung

Herzmuster wiederholen

Jetzt werden die 1., die 2. Reihe, sowie die 3. Reihe ganz einfach wiederholt – aber versetzt. Häkeln Sie die Maschen so, wie Sie kommen.

1. Reihe (Farbe B): Sie starten mit 3 Luftmaschen. Anschließend folgt das erste, komplette Herz mittig über den beiden Unteren. Die Runde endet hier mit einem einzelnen Stäbchen.

Anleitung für Herzmuster

2. Reihe (Farbe A): Nun häkeln Sie wieder mit Farbe A. Häkeln Sie eine Wendeluftmasche, anschließend eine feste Masche. Es folgen 2 Luftmaschen und eine feste Masche in die Mitte des Herzens. Danach folgen wieder 2 Luftmaschen und die drei Stäbchen in die mittleren der Vorreihe. Häkeln Sie das Muster bis zum Ende der Reihe. Die Reihe endet mit einer festen Masche.

3. Reihe (Farbe A): Jetzt folgt wieder eine Stäbchenreihe. Häkeln Sie jeweils in die kleinen Bögen vor und nach dem Herz ein Stäbchen, Eins in die Mitte des Herzens und in die drei Stäbchen zwischen den Herzen. Die Reihe endet mit einem Stäbchen, welches Sie auf die letzte feste Masche häkeln.

Herzmuster häkeln



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here