Weihnachtsbaumschmuck basteln mit Kindern | Anleitung

Weihnachtsbaumschmuck basteln

„Bald nun ist Weihnachtszeit…“ Und es gibt nichts Schöneres, als zu basteln und gemeinsam mit den Kindern den Weihnachtsbaum zu schmücken. Wir zeigen Ihnen in dieser kinderleichten Anleitung, wie Sie Weihnachtsbaumschmuck basteln mit Ihren Kindern – 5 Ideen für Papier & Co. haben wir für Sie und Ihre Liebsten zusammengestellt.

Weihnachtsbaumschmuck basteln

Baumkerzen aus Papier

Sie benötigen:

  • Tonpapier
  • Holzklammern
  • Schere und Leim
  • Lineal
  • Bleistift
  • Buntstifte

Anleitung

1. Schritt: Schneiden Sie Papierstreifen zu. Nehmen Sie ein Blatt im A4 Format und markieren Sie sich 3 cm breite Streifen im Hochformat, welche Sie dann sauber abschneiden. Für eine Kerze benötigen Sie 2 Streifen.

Streifen schneiden

2. Schritt: Im Anschluss kleben Sie zwei der Streifen wie folgt aufeinander.

3. Schritt: Falten Sie nun die beiden Streifen immer hin und her übereinander – auf diese Weise entsteht eine sogenannte Hexentreppe.

Hexentreppe basteln

4. Schritt: Sind Sie am Ende der Streifen angelangt, schneiden Sie zu kurze Stücke mit der Schere einfach ab. Die letzten beiden Enden werden anschließend mit etwas Leim aufeinandergeklebt. Das wackelige Grundgerüst für die Kerze ist nun fertig.

Kerze basteln

5. Schritt: Mit gelben Tonpapier kreieren Sie jetzt ein kleine Flamme. Diese muss an der Unterseite eine Art Fuß haben, den Sie später auf die Kerze kleben können. Mit einem schwarzen Filzer wird ein Docht aufgemalt.

Weihnachtsbaumschmuck basteln mit Kindern

6. Schritt: Zeichnen Sie nun einen Kreis auf einen dickeren Karton und schneiden Sie ihn aus. Dieser Kreis wird der Kerzenteller. Befestigen Sie die Kerze auf dem Teller und diesen anschließend auf der Holzklammer.

Tannenbaumschmuck basteln

Und schon sind die dekorativen und ewig leuchtenden Kerzen für den Weihnachtsbaum fertig gebastelt!

Weihnachtsbaumschmuck basteln mit Kindern

Papp-Rentiere

Sie benötigen:

  • Pappe
  • Schere
  • Wackelaugen
  • Puschel
  • Filz
  • Pfeifenreiniger
  • Bastelkleber oder Heißkleber
  • Bindfaden, Schnur oder Bänder

Anleitung

1. Schritt: Nehmen Sie sich einen Deckel oder eine Plastikspule als Vorlage für die Pappkreise. Schneiden Sie diese sauber mit der Schere aus.

Pappkreis ausschneiden

2. Schritt: Danach schneiden Sie Ohren aus braunem Filz zu.

3. Schritt: Kleben Sie Augen, Nase und Ohren mit Heißkleber auf den Pappkreis. Mit einem Filzstift anschließend einfach einen Mund aufmalen.

Rentier basteln

4. Schritt: Aus Pfeifenreinigern basteln Sie jetzt das Geweih. Dafür einfach ein langes und ein kurzes Stück abschneiden und miteinander verzwirbeln. Kleben Sie die Pfeifenreiniger nun von hinten an die Pappe, wie auch die Filzohren.

Weihnachtsbaumschmuck basteln

5. Schritt: Jetzt benötigen die Rentiere nur noch eine Aufhängung. Dafür schneiden Sie lediglich ein Stück Bindfaden ab und verknoten die Enden miteinander. Kleben Sie auch den Faden von hinten an die Pappe.

Rentiere basteln mit Kindern

Fertig sind die lustig, süßen Rentiere als Weihnachtsbaumschmuck!

Weihnachtsbaumschmuck basteln mit Kindern

Sterne aus Papprollen

Sie benötigen:

  • Papprollen (Klopapier oder Küchenrolle)
  • Schere
  • Farben und Pinsel
  • Glitzer
  • Bindfaden
  • Leim

Anleitung

1. Schritt: Nehmen Sie zu Beginn eine Pappröhre zur Hand, entweder von Klopapier oder Küchenrolle. Markieren Sie sich mit Bleistift und Lineal 5-mal 2 cm breite Abschnitte.

2. Schritt: Schneiden Sie die 5 Streifen anschließend mit der Schere ab.

Papprolle zerschneiden

3. Schritt: Legen Sie die 5 Elemente nun in Form eines Sterns, einer Blüte zusammen. Danach kleben Sie die Zacken mit Bastelleim oder Heißkleber genau in dieser Form aneinander. Bevor Sie das letzte Element befestigen, schneiden Sie ein Stück Bindfaden zurecht. Die Enden des Fadens kleben Sie direkt mit ein, zwischen die beiden letzten Zacken.

Sterne basteln

4. Schritt: Anschließend bemalen Sie den Stern mit der Farbe Ihrer Wahl – an Weihnachten bieten sich besonders weiß, rot oder auch gold an.

Weihnachtsbaumschmuck basteln

Hinweis: Beim Bemalen können Sie gleichzeitig auch noch Glitzer aufstreuen für einen noch weihnachtlicheren Effekt.

Weihnachtsbaumschmuck basteln mit Kindern

Eierkarton-Weihnachtsmänner

Sie benötigen:

  • Eierkarton
  • Schere
  • rote Farbe und Pinsel
  • Bommeln in weiß
  • Bindfaden
  • kleine Puschel (rot und weiß)
  • Bastelleim oder Heißkleber

Anleitung

1. Schritt: Schneiden Sie einen Eierkarton auseinander, sodass nur noch die Spitzen aus dem Inneren übrig bleiben.

Eierkarton zerschneiden

2. Schritt: Diese Spitzen werden anschließend mit roter Acrylfarbe angemalt.

Karton anmalen

3. Schritt: Schneiden Sie jetzt einen Bindfaden zu – die Enden werden miteinander verknotet. Sobald die Farbe gut getrocknet ist, schieben Sie das Knotenende von oben durch das Loch in das Hütchen. Befestigen Sie den Knoten im Inneren nun mit Kleber.

4. Schritt: Anschließend kleben Sie Bommeln und Puschel mit Heißkleber an die Weihnachtsmannmütze. Wie Sie Woll-Bommeln selber machen können, zeigen wir Ihnen in dieser DIY Anleitung.

Weihnachtsbaumschmuck basteln

Fertig ist der coole Weihnachtsmann zum Aufhängen!

Weihnachtsbaumschmuck basteln mit Kindern

Ein Weihnachtsbaumschmuck, der sich sehen lassen kann! Ihre Kinder werden begeistert sein, wie schnell und einfach auch sie einen solch lustigen Weihnachtsbaumschmuck basteln können.

Weihnachtsbaumschmuck selber machen

Papier-Tannenbäumchen

Sie benötigen:

  • Tonpapier in grün oder weihnachtlichen Farben
  • Schere
  • Bleistift
  • Bastelleim
  • Dekomaterial
  • Bindfaden
  • Perlen
  • ggf. Lochzange

Anleitung

1. Schritt: Nehmen Sie etwas Rundes als Vorlage für Ihren Tannenbaum – wir haben eine Rolle Klebeband genommen. Übertragen Sie den Umriss auf ein Blatt grünes Tonpapier und schneiden Sie den Kreis anschließend aus.

Papier zuschneiden

Hinweis: Wenn Sie den Weihnachtsbaumschmuck mit Kindern basteln, empfehlen wir einen großes Kreis zu zeichnen. Dieser ist handlicher für Kinderhände.

2. Schritt: Mit einem Bleistift zeichnen Sie jetzt ein Spirale auf den Kreis, beginnend in der Mitte.

3. Schritt: Danach schneiden Sie die Spirale entlang der Bleistiftlinie mit der Schere aus.

4. Schritt: Mit Dekomaterial kann der Tannenbaum nun geschmückt werden – Glitzer, Sterne, Puschel, Aufkleber und weihnachtliche Ornamente gibt es in den verschiedensten Varianten. Ganz einfach zu machen sind auch Farbtupfer mit Pinseln.

Tannenbaum basteln

Es gib unendlich viele Möglichkeiten, wie Sie Ihren Weihnachtsbaumschmuck basteln und dekorieren können.

Weihnachtsbaumschmuck basteln

5. Schritt: Nachdem alles getrocknet ist, stanzen Sie ein Loch in die Mitte der Spirale – die Baumspitze.

6. Schritt: Jetzt fädeln Sie eine Perle auf einen doppelt gelegtes Stück Bindfaden. Schieben Sie die Enden nun durch das Loch im Papier und machen Sie dann einen Knoten.

Basteln an Weihnachten

Auch diese wunderschönen Weihnachtsbaumanhänger sind nun endlich fertig!

Weihnachtsbaumschmuck basteln

Weitere Ideen

Andere, schöne Ideen für selbstgemachten Weihnachtsbaumschmuck finden Sie in dieser Anleitung. 

Christbaumschmuck selber machen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here