Mobile basteln fürs Baby | Kostenlose Anleitung mit Vorlage

Mobile basteln

Tanzende Wolken oder Schmetterlinge – als Dekoration für das Baby- oder Kinderzimmer sind Mobiles ein unbedingtes Muss. Wir zeigen in dieser Anleitung, wie Sie ein Mobile basteln aus Papier – kinderleicht und super schnell. Unser Vorlag ist inklusive.

Mobile basteln aus Papier

Sie benötigen, wenn Sie ein Mobile basteln wollen:

  • Bastelvorlage
  • Schere
  • weißen Karton und Tonpapier
  • Nadel und Faden
  • Leim

Sie sehen, für das Mobile benötigen Sie wirklich nicht viel – buntes Papier ist das Wichtigste. Gerade bei Schmetterlingen können Sie richtig kreativ werden und viele verschiedene Farben verwenden.

Mobile basteln

Anleitung – Papier-Mobile

1. Schritt: Zu Beginn drucken Sie unsere Bastelvorlage aus und schneiden Sie die Wolke und die Schmetterlinge sauber mit der Schere aus.

Download: Mobile basteln – Vorlage

2.Schritt: Übertragen Sie die Umrisse der Wolke zweimal auf weißen Karton, diese beiden Wolken werden ebenso sauber ausgeschnitten.

Vorlage ausschneiden

3. Schritt: Anschließend schneiden Sie zwei Schlitze in die Wolken, dass Sie diese ineinanderstecken können.

Mobile basteln

4. Schritt: Aus dem weißen Karton basteln Sie jetzt zwei Verstärker zum Stabilisieren. Zwei Rechtecke werden mittig einmal gefaltet und mit Leim in zwei gegenüberliegende Ecken des Wolken-Konstrukts gegklebt.

Papier-Mobile basteln

5. Schritt: Mit Nadel und Faden befestigen Sie an der Spitze die Aufhängung für das Mobile.

Vorlage für ein Mobile

6. Schritt: Jetzt kümmern wir uns um die Schmetterlinge – übertragen Sie die Umrisse der gewünschten Schmetterlinge auf das Tonpapier.

Schmetterlinge basteln

Für ein imposantes Mobile benötigen Sie viele Schmetterlinge – wichtig ist auch: für einen Schmetterling brauchen wir zwei Stück, die aneinander befestigt werden.

Mobile basteln

7. Schritt: Jetzt werden die einzelnen Schmetterlinge aufgefädelt. Insgesamt basteln wir für das Mobile 9 Fäden. Beim Auffädeln starten Sie immer mit dem untersten Schmetterling. Schneiden Sie genügend Faden ab und machen Sie einen Knoten am Ende. Fädeln Sie jetzt den ersten Schmetterling auf – dafür legen Sie zwei Papier-Schmetterlinge aufeinander und „nähen“ diese von unten mittig aneinander. Ist der Schmetterling befestigt, klappen Sie die Flügel mittig etwas zusammen.

Fahren Sie mit dem nächsten Schmetterling fort – lassen Sie genügend Abstand. Um die folgenden Schmetterlinge auch gut befestigen zu können und zu verhindern, dass diese auf der Schnur nichr verrutschen, machen Sie nach dem ersten Stich einen Knoten.

Mobile basteln

8. Schritt: Anschließend werden alle Fäden an den unteren Kanten der Wolken befestigt. Ein Faden wird in der Mitte platziert, während an jedem „Wolkenarm“ zwei Fäden angebracht werden.

Bastelanleitung

Sind alle Fäden angebracht und fest verknotet, müssen nur noch die überstehenden Fäden abgeschnitten werden: das Mobile ist fertig!!!

Mobile basteln

Variante – Nähen

Suchen Sie nach etwas Anderem? Kein Problem, wir haben ebenso eine Nähanleitung in unserem Repertoire: hier zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Mobile nähen können.

Baby Mobile nähen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here