Origami Friedenstaube basteln – Taube falten: Anleitung + Vorlage

Origami Taube falten

Es gibt verschiedene Varianten, wie man einen Vogel oder eine Taube basteln kann – eine davon ist Origami. Die japanische Faltkunst macht es möglich, edle Dekorationsstücke aus nur einem Blatt Papier falten zu können. Sie möchten die Wohnung mit kreativen Origami Vögeln verzieren? Dann zeigen wir Ihnen hier, wie Sie eine Origami Taube falten können.

Im Frühling dürfen Vögel nicht fehlen. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie Papiervögel falten können. Verwenden Sie die Origami Vogel als dekorativen Anhänger oder für Geschenke. Die Frieden bringende Taube aus Papier eignet sich besonders für Hochzeitsgeschenke. Haben Sie mehrere Kleine und große Tauben gebastelt, können Sie Geschenke für Hochzeiten damit aufpeppen. Das edle Aussehen des Vogels passt perfekt zum Thema Hochzeit! Wir wünschen viel Spaß beim Falten.

Origami Taube falten – Anleitung

Sie benötigen:

  • Ein Blatt quadratisches Origami Papier (bspw. 15 cm x 15 cm)
  • Falzbein

Origami Papier

1. Schritt: Zuerst falten Sie eine der beiden Diagonalen des Quadrates.

2. Schritt: Der rechte Winkel des Dreieckes zeigt nach oben. Falten Sie anschließend die Linke auf die rechte Seite.

Origami Friedenstaube

3. Schritt: Danach klappen Sie die oberste Lage der nach rechts zeigenden Spitze hoch, entlang der linken Außenkante.

4. Schritt: Wenden Sie das Papier auf die Rückseite und falten Sie nun auch die linke Spitze hoch. So ist ein kleineres Dreieck entstanden.

Taube falten

5. Schritt: Drehen Sie das Papier nun so vor sich, dass die rechtwinklige Spitze zu Ihnen zeigt. Falten Sie dann die obere Lage dieser Spitze hoch bis zur oberen Kante.

Origami Anleitung

6. Schritt: Sperren Sie das Papier nun etwas auf und klappen Sie das eben entstandene kleine Dreieck nach innen.

Taube basteln

7. Schritt: Wenden Sie das Papier auf die Rückseite und wiederholen Sie die Schritte 5 und 6.  Legen Sie das Papier danach so vor sich, dass die kurze Seite oben liegt und die drei Spitzen nach links zeigen. So müsste das Papier danach aussehen:

Origami-Friedenstaube falten

8. Schritt: Falten Sie anschließend rechts ein kleines Dreieck nach Augenmaß nach oben.

9. Schritt: Öffnen Sie die Faltung aus Schritt 8 und klappen Sie das Dreieck wieder nach innen ein. Das wird der Kopf der Origami Taube.

Origami Faltanleitung

10. Schritt: Jetzt klappen Sie den oberen Flügel hoch, wenden das Papier auf die Rückseite und klappen auch diesen Flügel nach oben.

Origami Taube

11. Schritt: Daraufhin falten Sie die nun nach links zeigende Schwanzspitze nach rechts entlang der senkrechten Kante.

12. Schritt: Falten Sie den Schwanz nun wieder zurück, sperren Sie die Lagen auf und drücken Sie die flach. So entsteht ein drachenförmiger, flacher Schweif.

13. Schritt: Zum Schluss wenden Sie die Origami-Taube noch einmal auf die Rückseite und falten den Schweif von rechts nach links. Fertig!

Origami-Taube basteln

Origami Vogel – Anleitung als PDF

Hier können Sie die Origami Faltanleitung für eine Taube auch direkt downloaden und ausdrucken:

Origami Anleitung als PDF

Origami Tauben

Video-Anleitung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here