Morsealphabet lernen – PDF-Tabelle zum Ausdrucken / Morseschrift

Morsealphabet lernen

Sie wollten schon immer das Morsealphabet lernen? Der Morsecode ist ein Zeichensystem zur Übermittlung von Buchstaben, Sonderzeichen und Zahlen. Wie zeigen in dieser Anleitung, wie Sie selbst Morsezeichen verwenden und verstehen können.

Samuel Morse baute 1833 den ersten elektromagnetischen Schreibtelegrafen – dieses System, welches zu diesem Zeitpunkt nur aus 10 Zeichen bestand, wurde 5 Jahre später von Alfred Lewis Vail weiterentwickelt und mit Buchstaben erweitert. 1865 standardisierte man auf die Morseschrift auf dem Internationalen Telegraphenkongress in Paris. Daraufhin normte die ITU (Internationale Fernmeldeunion) diese zum Internationalen Morsecode, der heute noch gültig ist.

Heute wird das Morsealphabet überwiegend in der Luft- und Schifffahrt gebraucht. Entweder zur Identifizierung von Funknavigationsanlangen, zur Erkennung von Radarantwortbaken oder auch auf Cubesat-Satelliten.

Morsealphabet lernen

Der Morsecode kann als Tonsignal, elektrischer Puls, als Funksignal oder optisches Signal übertragen werden. Diese Art der Übertragung wird Morsetelegrafie genannt.

Der Code besteht dabei aus lediglich 3 Elementen:

  • Punkt (.)
  • Strich (-)
  • Pause

Das Morsealphabet kann auch mit Sprache vermittelt werden. Die Elemente werden in diesem Fall so formuliert:

  • „Dit“
  • „Dah“
  • Schweigen

Für die gesprochene Variante gilt:

  • „Dah“ ist in etwa 3-mal so lang wie ein „Dit“
  • die Länge der Pause entspricht der Länge des „Dit“
  • zwischen einzelnen Buchstaben eines Wortes hat die Pause die Länge eines „Dah“
  • die Pause zwischen einzelnen Wörtern entspricht der Länge von 7 „Dits“

Morseschrift – Tabelle

In den beiden folgenden Tabellen sind die Buchstaben A-Z aufgeführt, Sonderzeichen, Zahlen, sowie die einzelnen Begriffe das Nato-Alphabetes.

Beispiel für den Morsecode:

Berlin: _…  .  ._.  ._..  ..  _.

Morse-Alphabet lernen

Das Nato-Alphabet ist ein phonetisches Alphabet, das für die Buchstabierung über Funk verwendet wird. In der Tabelle stehen die einzelnen Begriffe direkt neben dem Morsezeichen. Möchte man über Funk den Namen eines Ortes buchstabieren, verwendet man diese Begriffe für die genaue Buchstabierung, damit es zu keinen Missverständnissen kommt.

Beispiel für das Nato-Alphabet: 

Berlin:

  • Bravo
  • Echo
  • Romeo
  • Lima
  • India
  • November

Tabelle von Morse-Alphabet

Sie möchten das Morsealphabet lernen und gern ausdrucken? Die beiden Tabellen finden Sie als PDF:

Hier klicken: Zum Download des Morse-Alphabetes zum Ausdrucken

Morsetafel zum Dekodieren

Um empfangene Morsezeichen zu dekodieren, empfiehlt sich die Verwendung einer Morsetafel. Diese Tafel vereinfacht die Entschlüsselung. Würden Sie zur Dekodierung des Morsecodes die obige Tabelle verwenden, müssten Sie die möglichen Buchstaben immer suchen. Diese Tafel führt Sie in einer Baumstruktur schnell zum Ziel.

Beginnt der Morsecode mit einem (_) beginnen Sie bei „T“, beginnt er mit einem (.) beginnen Sie bei „E“. Und so arbeiten Sie sich an den einzelnen Zweigen entlang.

T   _M   _ _O   _ _ _CH   _ _ _ _
Ö   _ _ _ .
G   _ _ .Q   _ _ _ . _
Z   _ _ . .
N   _ .K   _ . _Y   _ . _ _
C   _ . _ .
D   _ . .X   _ . . _
B   _ . . .
E   .A . _W   . _ _J   . _ _ _
P   . _ _ .
R   . _ .Ä   . _ . _
L   . _ . .
I   . .U   . . _Ü   . . _ _
F   . . _ .
S   . . .V   . . . _
H   . . . .

Zur Verdeutlichung zeigen wir die Verwendung der Morsetafel an einem Beispiel.

  • Morsecode:  _ . . .

Morsetafel

Der Morsecode beschreibt den Buchstaben „B“. Die Morsetafel können Sie ebenfalls als PDF downloaden und ausdrucken.

Hier klicken: Zum Download der Morsetafel

Klopfmorsen

Das Morsealphabet wird oft und gern in Fernsehserien oder Filmen als geheimes Kommunikationsmittel gebraucht. Die Akteure klopfen Morsezeichen an Wände von Gefängniszellen oder an Heizungsrohre. Jedoch kann man nicht zwischen einem „kurzen“ und einem „langen“ Klopfen unterscheiden. Würde man mittels Klopfen einen Morsecode übermitteln wollen, müsste man die Pausen zwischen der einzelnen Klopfer als Zeichen verstehen. Das nennt man dann Klopfmorsen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here