Hüftumfang messen – Anleitung für Hüfte bei Mann & Frau

Hüftumfang messen für Damen und Herren

Die eigenen Körpermaße waren schon immer wichtige Größen, wenn es um die Auswahl von Kleidung ging. Egal ob Sie eine Hose bestellen wollen oder auf der Suche nach einem Kleid im Internet sind, der Hüftumfang ist für eine Vielzahl von Kleidungsstücken essentiell. Viele Menschen wissen nicht, welche Größe sie auswählen sollen, obwohl es nicht schwer ist, den Hüftumfang zu messen.

Das Messen des Hüftumfangs gestaltet sich häufig schwierig, da viele Menschen nicht wissen, wo sich die Hüfte direkt befindet. Müssen Sie nun über den Gesäßtaschen messen oder doch an der weitesten Stelle der Hüfte? Vielleicht sogar etwas darunter oder darüber? Genau diese Probleme tauchen häufig auf und können mit den richtigen Messmaterialien und der passenden Anleitung problemlos gelöst werden. Dabei muss darauf geachtet werden, dass der Hüftumfang für Mann und Frau unterschiedlich gemessen wird. Das liegt an der Körperform, die aufgrund des Geschlechts nicht gleich ist. Frauen müssen beim Messen auf andere Punkte wie Männer achten, damit das Ergebnis stimmt.

Utensilien

Bevor Sie Ihren Hüftumfang messen können, benötigen Sie die passenden Utensilien. Da nicht alle Utensilien für diese Aufgabe geeignet sind und zu falschen Ergebnissen führen können, sollten Sie auf die folgenden Messinstrumente setzen.

  • Maßband aus Stoff
  • Papier
  • Stift

Hüftumfang messen für Damen und Herren, Maßband

Achten Sie bei der Auswahl des Maßbands unbedingt darauf, dass dieses beweglich ist und sich eng an den Körper anlegen lässt. Mit einem Rollmaß für die Werkstatt werden Sie niemals gute Ergebnisse erzielen und viel zu große Kleidung kaufen. Verwenden Sie deshalb nur ein Maßband oder Bandmaß, welches in der Textilbranche oder zum Nähen verwendet wird. Alternativ können Sie Schnur benutzen und nach dem Anlegen diese mit einem Zollstock ausmessen. Das sorgt für ein fast genauso gutes Messergebnis, solange die Schnur nicht rund ist, sondern flach. Jedoch können sich hierbei Messfehler einschleichen, zum Beispiel wenn Sie die Schnur wieder abstreifen. Über Maßbänder können Mann und Frau das Ergebnis direkt am Körper ablesen.

Tipp: Sie können natürlich anstelle von Stift und Papier Ihr Smartphone oder andere elektronische Geräte zur Erfassung der Messwerte verwenden. Es finden sich sogar zahlreiche Apps in den Stores, mit denen Sie die Werte speichern und über einen längeren Zeitraum vergleichen können, wenn Sie abnehmen wollen oder auf Ihre Figur achten müssen.

Hüftumfang Damen

Hüftumfang messen: Anleitung für Damen

Für Frauen ist es meist einfacher, den Hüftumfang zu messen, da der Hüftknochen ausgeprägter ist. Dadurch können Sie genau sehen, wo das Maßband anliegt und müssen dieses nicht immer korrigieren. Falls Sie selbst Probleme beim Messen haben, sollten Sie unbedingt eine Freundin um Hilfe bitten, da sich so keine Fehler in das Messergebnis einschleichen können. Folgen Sie dieser Anleitung, um Ihren Hüftumfang zu messen:

1. Am besten messen Sie Ihre Hüfte in Unterwäsche. Jeans, Jogginghosen und selbst Strumpfhosen können das Messergebnis negativ beeinflussen. Der Zeitpunkt des Tages ist nicht wichtig, da Nahrungsmittel oder Getränke die Hüfte nicht beeinflussen.

2. Stellen Sie sich gerade vor einen Spiegel. Messen Sie sich niemals von der Seite, da das Maßband sonst nicht an der richtigen Stelle anliegt. Ihre Füße sollten sich nicht berühren und ihre Beine nicht gespreizt sein.

3. Überprüfen Sie vor dem Messen ihre Haltung. Selbst bei der Hüfte kann eine eingesunkene Haltung zu Messproblemen führen. Sinken Sie also nicht ein und halten Sie den Rücken gerade. Ziehen Sie nicht Ihren Bauch oder spannen Sie diesen zu stark an, da sich dadurch die Haltung verändert.

4. Legen Sie nun das Maßband an. Dafür lokalisieren Sie die weiteste Stelle an Ihrer Hüfte, die am Hüftknochen zu erkennen ist. Schauen Sie dafür in den Spiegel und fahren Sie zudem mit der Hand über Ihre Seite, um die weiteste Stelle zu finden. Auf genau dieser Stelle platzieren Sie das Ende des Maßbands mit der Ziffer 0.

5. Führen Sie das Maßband einmal um Ihre Hüfte und achten Sie darauf, dass dieses jeweils über die weiteste Stelle Ihrer Hüfte anliegt. Ziehen Sie das Messgerät nicht zu eng an, nur so, damit es flach der Haut anliegt.

6. Überprüfen Sie im Spiegel, ob das Maßband sich verdreht hat und korrigieren Sie die betroffene Stelle. Anschließend notieren Sie sich das Ergebnis.

Hüftumfang messen für Damen und Herren, Damen-Hüftumfang

Tipp: Bitte beachten Sie, dass Ihre Hüfte nach der Geburt eines Kindes deutlich weiter ist, wenn Sie regelmäßig den Umfang Ihrer Hüfte messen.

Hüftumfang Herren

Hüftumfang messen: Anleitung für Herren

Das Messen des Hüftumfangs bei Mann und Frau unterscheidet sich deutlich, wie Sie hier lesen werden. Das größte Problem, mit dem Männer beim Hüftumfang messen zu kämpfen haben, ist ihre gerade Form. Nur bei wenigen Männern geht der Hüftknochen etwas nach außen, was das Nehmen der Maße deutlich erleichtert. Jedoch hat der Großteil der Herren damit zu kämpfen. Die folgende Anleitung hilft dabei, die Maße richtig zu nehmen und dabei nicht zu verzagen.

1. Genaue Messergebnisse erzielen Sie, wenn Sie keine Hose tragen. Unterhosen sind in Ordnung, solange diese aus einem nicht zu dicken Material sind. Im Idealfall ziehen Sie Herrenslips an, da dadurch mehr Haut frei liegt und das Messergebnis noch genauer ist. Es spielt keine Rolle, wann Sie sich messen, da die Hüfte im Vergleich zur Taille nicht durch Nahrungsmittel oder Getränke aufgebläht sein kann.

2. Stellen Sie sich gerade vor einen Spiegel. Das erleichtert das Anlegen des Maßbands, da dieses genau sitzen muss. Die Füße sollten nicht geschlossen, sondern entspannt geöffnet sein. Spreizen Sie diese aber nicht, sonst können sich Muskeln oder Fett nach oben schieben, was wiederum zu falschen Ergebnissen führt.

3. Überprüfen Sie Ihre Haltung wie oben beschrieben.

4. Nun nehmen Sie das Maßband in eine Hand und legen das Ende mit der Zahl 0 an die äußerste Stelle Ihrer Hüfte. Diese wird über den Hüftknochen lokalisiert. Passen Sie auf, dass Sie das nicht zu weit oben anlegen, denn sonst messen Sie anstelle des Hüftumfangs den Bundumfang, der selbst bei Männern kleiner ist. Falls es zu schwierig für Sie ist, sich selbst zu messen, sollten Sie ein Familienmitglied oder Freund um Hilfe bitten.

Hüftumfang messen für Damen und Herren, Werte notieren

5. Nachdem Sie das Maßband angelegt haben, führen Sie dieses einmal um Ihre Hüfte. Achten Sie die ganze Zeit darauf, dass sich das Band nicht verschiebt oder verknotet. Führen Sie es dabei über den Hüftknochen, denn dies erleichtert das Messen deutlich. Überprüfen Sie die Position am Spiegel.

6. Notieren Sie sich das Ergebnis.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here