Geburtstagskrone aus Filz basteln | Kostenlose Vorlage

Geburstagskrone aus Filz basteln

Nun mal ehrlich – jeder liebt seinen Geburtstag oder nicht? Wer gebührend feiern möchte oder jemanden überraschen will, sollte unbedingt eine Geburtstagskrone besorgen. Wir haben die perfekte Anleitung dafür. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Schritt für Schritt und ganz individuell eine Geburtstagskrone aus Filz basteln können – die Vorlage für die Krone ist natürlich inklusive.

Anleitung – Geburtstagskrone aus Filz

Sie benötigen:

  • unsere Bastelvorlage
  • Schere
  • Filzstift
  • Bastelfilzt
  • Heißkleber
  • Gummiband, Nadel
  • Lineal
  • Dekomaterial: Glitzersteine, Knöpfe, kleine Bommeln, Pailleten, Federn, Zahlen etc.

1. Schritt: Für Ihre eigene DIY Geburtstagskrone benötigen Sie zuerst einmal unsere Vorlage. Diese können Sie hier downloaden und ausdrucken: Vorlage – Geburtstagskrone

Hinweis: Auf unserer Vorlage finden Sie eine Kronen-Variante für Erwachsene und eine Variante für Kinder. Beide Varianten sind von der Größe lediglich die Hälfte der fertigen Krone.

2. Schritt: Schneiden Sie nun die gewünschte Vorlage mit der Schere aus.

Vorlage ausschneiden

3. Schrit: Jetzt nehmen Sie den Bastelfilz zur Hand. Übertragen Sie die Umrisse der Krone mit einem Stift zweimal auf den Filz. Schneiden Sie beide Elemente anschließend sauber mit der Schere aus.

Vorlage auf Filz übertragen

4. Schritt: Die beiden Kronenteile müssen nun miteinander verbunden werden. Dies klappt am besten mit einem weiteren Stück Filz, welches Sie als Verbindung mit Heißkleber auf die Teile kleben. Wir haben mit Hand der Bastelvorlage dieses Stück (auf dem Bild in pink) erst aufgezeichnet und anschließend ausgeschnitten. Wir haben die Höhe des Stückes um ein paar Zentimeter gekürzt, damit die Zacken der roten Krone nicht vollständig verdeckt werden.

Hinweis: Wer die Kante zwischen den beiden, roten Filzstücken komplett verdecken möchte, behält die Höhe bei.

Geburtstagskrone zusammenkleben

5. Schritt: Jetzt wird dekoriert! Mit Heißkleber kann nun alles, was Ihnen so in den Weg kommt, an der Geburtstagskrone befestigt werden. Orientieren Sie sich beim Dekorieren einfach am Geschmack des Geburtstagskindes. Farben und Materialien können dahingehend individuell auf den zu Beschenkenden abgestimmt werden. Wir haben Glitzersteine, Knöpfe, kleine Bommeln und eine Zahl, die wir aus Filz zugeschnitten haben, aufgeklebt.

Geburtstagskrone basteln

Wichtig: Lassen Sie den Heißkleber unbedingt gut durchtrocknen, bevor Sie mit dem Basteln weitermachen.

6. Schritt: Zu guter Letzt muss noch ein Gummiband, welches die Krone auf dem Kopf hält, befestigt werden. Dafür legen Sie sich die Krone einmal um die Stirn und testen mit der Hand, wie viel Abstand am Hinterkopf noch zwischen den Enden ist. Dieses Maß benötigen Sie nun in etwa für die Länge des Gummibandes. Bei uns fehlen noch 12 cm.

Das Gummiband wird nun an einem Lineal auf diese 12 cm gezogen und dann abgeschnitten.

7. Schritt: Mit einer größeren Wollnadel befestigen Sie den Gummi nun hinten an den beiden Kronenenden. Mach Sie jeweils auf jeder Seite einen einfachen Knoten. Überstehendes Gummiband wird einfach abgeschnitten. Fertig ist die Krone!

Gummiband befestigen

So schnell und einfach kann man eine Geburtstagskrone aus Filz basteln – das Schöne daran, man kann individuell und ganz kreativ auf den Geschmack des Geburtstagskindes eingehen. Die Materialkosten halten sich auch in Grenzen und

Geburtstagskrone aus Filz basteln

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here