Basteln mit Filz | Anleitung & Ideen für alle Jahreszeiten

Basteln mit Filz

Egal zu welcher Jahreszeit – Basteln mit Filz kann man immer und jederzeit. Wir zeigen Ihnen vier verschiedene Ideen in dieser einfachen Anleitung für Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

Basteln mit Filz

Bastelfilz gibt es in vielen Farben, Formaten und Ausführung zu kaufen. Im gut sortierten Bastelgeschäft werden Sie mit Sicherheit fündig. Die dünnen DIN Platten eignen sich am besten zum Basteln mit Filz.

Frühling: Filzblumen

Sie benötigen:

  • unsere Bastelvorlage
  • Bastelfilz
  • bunte Knöpfe
  • Schere
  • Heißkleber oder Bastelleim
  • Knöpfe
  • Eisstiele
  • Filzstift

Basteln mit Filz

1. Schritt: Zuerst drucken Sie unsere Vorlage für die Blumen aus:

Download – Basteln mit Filz – Blumen Vorlage

2. Schritt: Suchen Sie sich zwei Blumenvarianten aus, eine Große und eine Kleine. Schneiden Sie diese sauber mit der Schere aus.

3. Schritt: Übertragen Sie anschließend die Umrisse der Blumen auf den Filz. Danach schneiden Sie auch die Filzblumen aus.

Blumen basteln

4. Schritt: Mit Heiß- oder Bastelkleber werden die einzelnen Bestandteile nun zusammengeklebt. Kleben Sie die große Blüte auf den Eisstiel. Dann befestigen Sie die kleine Blüte mittig auf der Großen. Zum Schluss fehlt nur noch der der farblich passende Knopf.

Filzblumen basteln

Fertig sind die Blumen aus Filz! Ob nun als Dekoration für ein Geschenk, als Pflanzenstecker oder für die Kinder zum Spielen – diese Filzblumen sind schnell gebastelt und auf jeden Fall kleiner Hingucker.

Basteln mit Filz

Sommer: Filz-Erdbeeren

Sie benötigen:

  • roten und grünen Filz
  • Schere
  • Filzstift
  • Nadel und Faden
  • Füllwatte
  • weiße Farbe und einen Zahnstocher

1. Schritt: Legen Sie den roten Filz vor sich auf den Tisch. Nehmen Sie eine Dose oder ein Glas als Umrissvorlage und zeichnen Sie einen Kreis auf den Filz.

2. Schritt: Schneiden Sie den Kreis nun sauber mit der Schere aus.

3. Schritt: Anschließend halbieren Sie diesen Kreis.

Kreise ausschneiden

4. Schritt: Nehmen Sie jetzt den grünen Filz zur Hand und schneiden Sie frei Hand einen kleinen Blätterkranz aus, der von der Größe her zum roten Halbkreis passt.

Blätter ausschneiden

5. Schritt: Nun Schlagen Sie den Halbkreis mittig zusammen. Mit Nadel und Faden, an dessen Ende sich ein Knoten befindet, nähen Sie die offene Seite des Dreieckes nun zu. Am Ende angelangt, wird der Faden abgeschnitten, vernäht und verknotet.

6. Schritt: Wenden Sie das rote Dreieck anschließend um. Die Naht befindet sich jetzt innen.

Erdbeere nähen

7. Schritt: Danach füllen Sie die Erdbeere mit Watte.

8. Schritt: Mit Nadel und Faden wir die offene Seite Erdbeere nun verschlossen. Dafür reicht ein einfacher Heftstich. Am Ende ziehen Sie die Öffnung mit dem Faden zu und vernähen das Fadenende.

Erdbeere basteln

9. Schritt: Den eben verwendeten Faden benutzen Sie nun ebenfalls dafür, um das Grün der Erdbeere zu befestigen. Mit ein paar Stichen ist es auch schon angebracht. Der Faden wird anschließend vernäht und abgeschnitten.

Blatt annähen

10. Schritt: Zum Schluss fehlen nur noch die kleinen Erdbeerkerne. Diese können Sie ganz leicht mit weißer oder gelber Farbe auftupfen.

Erdbeere bemalen

Fertig ist die zuckersüße Filz-Erdbeere, die im Sommer auf gar keinen Fall fehlen dar – ob nun als Dekoration oder zum Spielen für die Kinder im Kaufmannsladen.

Erdbeeren basteln

Herbst: Filz-Füchse

Sie benötigen:

  • unsere Bastelvorlage
  • Schere
  • schwarzen Filzstift
  • Tannenzapfen
  • Filz in orange, weiß und dunkelbraun
  • Heißkleber oder Bastelkleber

Füchse basteln

1. Schritt: Wieder benötigen Sie erst einmal unsere Bastelvorlage für den Filz-Fuchs. Hier finden Sie den Download-Link:

Download – Basteln mit Filz – Fuchs Vorlage

2. Schritt: Schneiden Sie gewünschte Fuchsvorlage mit der Schere aus.

3. Schritt: Anschließend übertragen Sie die Umrisse von Kopf, Schwanz und Beinen auf Bastelfilz. Der Kopf und der Schwanz werden orange, die Beine braun.

4. Schritt: Ebenso benötigen Sie einen kleinen weißen Kreis für die Schnauze des Fuchses und ein Dreieck aus weißem Bastelfilz für die Schnwanzspitze.

Filz-Füchse basteln

5. Schritt: Mit Kleber werden jetzt alle Elemente des Fuchses zusammengeklebt. Den kleinen weißen Kreis, sowie auch die Schwanzspitze kleben Sie auf Gesicht, bzw. Schwanz des Fuches. Anschließend malen Sie zwei schwarze Augen und auch eine kleine schwarze Nase auf das Gesicht des Fuchses. Zu guter Letzt kleben Sie alle Teile an den Tannenzapfen.

Basteln mit Filz

Ist der Kleber gut durchgetrocknet, kann der Filz-Fuchs seiner Bestimmung folgen. Sind sie nicht super süß?

Basteln mit Filz

Winter: Schneemann basteln

Sie benötigen:

  • unsere Bastelvorlage
  • Filz in weiß, schwarz, orange und einer weiteren Farbe nach Wahl
  • Schere
  • schwarzen Filzstift
  • Heißkleber oder Bastelkleber
  • Füllwatte
  • Holzklammer

1. Schritt: Drucken Sie zu Beginn unsere Bastelvorlage aus.

Download – Basteln mit Filz – Schneemann Vorlage

2. Schritt: Anschließend entscheiden Sie sich für eine Schneemann-Größe. Schneiden Sie diese Form mit der Schere aus.

3. Schritt: Danach übertragen Sie die Umrisse des Schneemannes zweimal auf weißen Bastelfilz.

Schneemann basteln

4. Schritt: Des Weiteren benötigen Sie folgende Elemente für den Schneemann, die Sie ganz einfach frei Hand zuschneiden können: zwei rote Streifen für den Schal, zwei schwarze Hüte, sowie eine orange Möhrennase.

Basteln mit Filz

5. Schritt: Kleben Sie nun am Rand die beiden Schneemannteile zusammen – ABER achten Sie darauf, dass Sie die Unterseite als kleine Öffnung frei lassen.

6. Schritt: Nun füllen Sie den Schneemann mit etwas Füllwatte.

7. Schritt: Mit einem Klecks Kleber wird die Öffnung danach geschlossen.

Schneemann aus Filz

8. Schritt: Danach befestigen Sie alle weiteren Elemente mit Kleber am Schneemann. Kleben Sie von vorn und von hinten die beiden Hüte an den Kopf. Einer der beiden roten Streifen wird um den Hals gelegt, der Andere als Schalende wird seitlich darunter befestigt. In die Mitte des Gesichts kommt die Möhre.

9. Schritt: Zwei Augen, sowie drei schwarze Knöpfe werden mit einem schwarzen Filzstift aufgemalt.

10. Schritt: Zu guter Letzt kleben Sie den Schneemann an der Hinterseite an die Holzklammer.

Basteln mit Filz

Fertig ist der DIY Filz-Schneemann, welcher sich super als Topping für ein Weihnachtsgeschenk oder als Deko für den Tannenbaum eignet.

Schneemann basteln

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here